Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Medizin: Schwund von Geweben, Knochen, Organen, Muskeln oder Zellen, der durch Mangelernährung oder endogene Erkrankungen ausgelöst wird

Synonyme:
1. Gewebsschwund, Verkümmerung


Wikipedia-Links

Altgriechische Sprache · Neugriechische Sprache · Neulateinische Literatur · Hypoplasie · Hypertrophie · Hyperplasie · Mangelernährung · Stoffwechselstörung · Infektion · Trauma (Medizin) · Durchblutungsstörung · Innervation · Wachstumshormone · Wachstumsfaktor · Seneszenz

„Atrophie“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch