Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Unsicherheit oder Zögern einer Sache gegenüber 2. mangelnde Fähigkeit, ein objektives und unabhängiges Urteil zu bilden, insbesondere aufgrund einer persönlichen Verwicklung

Synonyme:
1. Schüchternheit, Verlegenheit 2. Parteilichkeit, Voreingenommenheit


Wikipedia-Links

Urteilsvermögen · Rechtsprechung · Ablehnungsgesuch · Bundesrechtsanwaltsordnung · Verbot der Vertretung widerstreitender Interessen · Bundesrechtsanwaltsordnung · Politik · Interessenkonflikt · Soziologie · Rollenkonflikt · Zivilprozessordnung (Deutschland) · Strafprozessordnung (Deutschland) · Behörde · Verwaltungsverfahrensgesetz · Ehrenamtlicher Richter

„Befangenheit“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch