Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Religion: rituelle Handlung, bei der durch Handauflegung und Salbung mit Chrisamöl durch einen Bischof die Verbindung des Firmlings zur Kirche gestärkt werden soll

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Norbert Trelle · Latein · Sakrament · Römisch-katholische Kirche · altkatholische Kirche · Orthodoxe Kirche · Altgriechische Sprache · Salbung · Sakramentale · anglikanische Kirche · Taufe · Erstkommunion · Weltkatechismus · Heiliger Geist · Weltkatechismus

„Firmung“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch