Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. stilistisch „über“ den Mundarten im geographischen Dialektkontinuum und der Umgangssprache stehende, genormte Standardsprache (Dachsprache) im deutschen Sprachraum mit ihren regionalen Varietäten 2. [Linguistik] Oberbegriff für die hochdeutschen (mittel- und oberdeutschen) Sprachvarietäten und Dialekte südlich der Benrather oder der Uerdinger Linie, im Gegensatz zu Niederdeutsch

Synonyme:
1. Standarddeutsch, Schriftdeutsch 2. hochdeutsche Dialekte


Wikipedia-Links

Standarddeutsch · Gemeindeutsch · Bundesdeutsches Hochdeutsch · Österreichisches Deutsch · Schweizer Hochdeutsch · Hochdeutsche Dialekte · Althochdeutsch · Mittelhochdeutsch · Frühneuhochdeutsch · Neuhochdeutsch

„Hochdeutsch“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch