Geld für die Welt e.V. beteiligt Menschen in Armut an den Gewinnen der Weltwirtschaft

Wiktionary

Bedeutungen:
1. [Botanik] Rübe mit dickfleischiger, gelber oder weißer, essbarer Wurzel (Brassica napus subsp. rapifera; Syn.: Brassica napus subsp. napobrassica) 2. [österr.] Kohl mit dickfleischigem, knollenförmigem, essbarem Stängel (Brassica oleracea var. gongylodes) 3. [sal.|t1=_|scherzh.] Kopf

Synonyme:
1. ugs. {{scherzh.|:}} deutsche Ananas 1. {{landsch.|:}} Butterrübe, Erdkohlrabi, Erdrübe, Dorsch/Dorsche/Dorschen, Kohlrabe, Krautrübe, Kulloche, Pforschen/Pfotschen, Ramanke, Runke, Runkelrübe, Schmalzrübe, Steckrübe, Stockrübe, Wrucke/Wruke; {{hist.}} (Ostpreußen): Brucke/Bruke 1. {{österr.|:}} Dotsche/Dotschen 1. {{schweiz.|:}} Bodenkohlrabe/Bodenkohlrabi/Bodenkohlrübe, Gelbrübe/gelbe Rübe, Knutsche, Unterkohlrabe/Unterkohlrabi 1. {{va.|:}} Rutabaga, schwedische Kohlrübe, schwedische Rübe, schwedischer Turnips 2. Kohlrabi 2. {{landsch.|:}} Kohlrabe, Oberkohlrübe, Oberrübe, Stängelrübe 2. {{schweiz.|:}} Oberkohlrabe/Oberkohlrabi/Oberkohlrübe, Rübkohl 3. Kopf 3. {{geh.|:}} Haupt 3. ugs. Ballon, Schädel 3. salopp: Birne, Erbse, Keks, Kürbis, Rübe; besonders {{md.|:}} Nischel 3. {{landsch.|:}} Bonje, Dez 3. {{österr.}} mundartlich {{abw.|:}} Plutzer 3. {{schweiz.}} derb: Grind


Wikipedia-Links

Steckrübe · Kohlrabi

„Kohlrübe“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch