Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Bibliothekswissenschaft: ein handschriftlich verfasstes Werk 2. Verlagswesen: hand- oder maschinenschriftlicher Beitrag eines Autors, der als Vorlage zur Vervielfältigung dient 3. eigenhändige Notizen für einen bestimmten Zweck, zum Beispiel für einen Vortrag

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Bayerische Staatsbibliothek · München · Bibliothekswissenschaft · Editionsphilologie · Buch · Brief · Publikation · Latein · Umgangssprache · Druckvorlage · Typoskript · Fernsehsendung · Radiosendung · Herunterladen · Internet

„Manuskript“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch