Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. historisch: eine vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert von Laien an die Kirche zu zahlende Abgabe zur Unterhaltung des Klerus ursprünglich als Naturalsteuer, später als Vermögensabgabe ausgelegt

Synonyme:
1. Zehntabgabe


Wikipedia-Links

Latein · Steuer · Naturalien · Religion · Tempel · Kirche (Organisation) · weltlich · König · Grundherr · Öffentliche Abgaben · Altertum · Mittelalter · frühe Neuzeit · Hoherpriester · Melchisedek

„Zehnt“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch