Synonym-Details zu 'Sie (Anrede an einzelne) (Hauptform) · du (Anrede an einzelne) (Hauptform) · das gnädige Fräulein (veraltet) · ...'

Synonyme

  • delete icon [ändern] Sie (Anrede an einzelne) Hauptform [4]
    höflich-distanziert: Haben Sie den Weg zu uns gut gefunden? | aggressiv distanzierend: Für dich bin ich ab sofort nur noch 'Sie'!
  • delete icon [ändern] du (Anrede an einzelne) Hauptform [1]
    familiär: Hast du dein Zimmer aufgeräumt? | unter Freunden: Wann kommst du? | kollegial: Arbeitest du schon lange hier? | von alt zu jung: Na, Kleiner, wo ist denn deine Mama? | als Affront: Ey du, fahr sofort deine Karre hier weg! | zu Tieren: Willst du ein Leckerchen? | Weiteres siehe Wikipedia
  • delete icon [ändern] das gnädige Fräulein veraltet [1]
    entspricht einem 'Sie' und wird mit dem Verb in der 3. Person Plural konstruiert: Bsp.: Darf ich dem gnädigen Fräulein nachschenken? (= Darf ich Ihnen, junge Dame, noch einmal eingießen?)
  • (regional umgangssprachlich) z.B. Berlinerisch: Isser denn ooch schonn 18? Sonnz vakoof ick'm die DVD nich. (siehe dazu auch Wikipedia ) | (veraltet) zu Untergebenen: Lasse er den Wagen vorfahren.
  • z.B. regional umgangssprachlich: Auf 100 kann ich nich rausgeben. Hatse det nich'n bisken kleiner? |
  • delete icon [ändern] der Herr veraltend gehoben [1]
    entspricht einem 'Sie', mit Verb im Plural; heute noch zuweilen als Anrede von Dienstleistern (Kellnern, Verkäufern ...) an Gäste/Kunden, wird als kratzfüßig empfunden: Haben der Herr noch einen Wunsch? | auch als 'erzen' mit Verb im Singular: Hat der Herr schon gewählt?
  • delete icon [ändern] die Dame veraltend gehoben [1]
    analog zu 'der Herr' mit Verb im Plural: Wünschen die Dame ein Dessert? | oder im Singular: Hat die Dame noch einen Wunsch? | auch zum Ansprechen einer namentlich Unbekannten: Wie wär's, auch ein Los, die Dame?
  • delete icon [ändern] die gnädige Frau veraltet gehoben [1]
    angeblich von Wiener Kellnern als Ersatz für die eigentlich erwarteten Titel wie 'Frau Oberstudienrat' noch eifrig praktiziert; ansonsten im deutschen Sprachraum ein museales Überbleibsel aus ständisch geprägten Zeiten - Verb im Plural: Haben die gnädige Frau nach mir geklingelt?
  • delete icon [ändern] Ihr (Anrede) regional veraltet umgangssprachlich [1]
    umgangssprachlich z.B. zum Mitarbeiter einer Firma (Pars-pro-toto-Ihr, siehe Wikipedia ): Wann bekommt Ihr den Artikel wieder rein? | veraltet höflich: Habt Ihr noch einen Wunsch, mein Herr? | vielfach regional statt 'Sie', siehe Wikipedia , oft persönlicher empfunden als 'Sie'
  • delete icon [ändern] wir (Anrede) umgangssprachlich [2]
    je nach Situation respektvoll-vertraulich: Herr Müller, wir wollen doch jetzt nicht streiten! | auch von oben herab: Was haben wir denn da wieder angestellt? | oder als 'Krankenschwester-wir' bzw. 'Pluralis benevolentiae' (veraltend): Wie haben wir denn heute geschlafen? Frühstück kommt heute später, wir müssen vorher noch zum EKG.

Kategorien

[nicht gesetzt]

Oberbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Unterbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Assoziationen

 

Letzte 52 Änderungen an diesen Synonymen

Datum Benutzer Änderung
2022-04-24 08:41
Ralf Joerres
er (Anrede) || comment=(regional umgangssprachlich) z.B. Berlinerisch: Isser denn auch schonn 18? Sonnz vakoof ick'm die DVD nich. (siehe dazu auch https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Dialekt#Personalpronomen ) (regional umgangssprachlich) z.B. Berlinerisch: Isser denn ooch schonn 18? Sonnz vakoof ick'm die DVD nich. (siehe dazu auch https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Dialekt#Personalpronomen ) | (veraltet) zu Untergebenen: Lasse er den Wagen vorfahren. || tags=männliche Form|regional|veraltet
2022-04-24 08:40
Ralf Joerres
Ihr (Anrede) || level=umgangssprachlich || comment=umgangssprachlich z.B. zum Mitarbeiter einer Firma (Pars-pro-toto-Ihr, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pronominale_Anredeform#Anrede_mit_ihr ): Wann bekommt ihr den Artikel wieder rein? umgangssprachlich z.B. zum Mitarbeiter einer Firma (Pars-pro-toto-Ihr, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pronominale_Anredeform#Anrede_mit_ihr ): Wann bekommt Ihr den Artikel wieder rein? | veraltet höflich: Habt ihr noch einen Wunsch, mein Herr? veraltet höflich: Habt Ihr noch einen Wunsch, mein Herr? | vielfach regional statt 'Sie', siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pronominale_Anredeform#Anrede_mit_ihr , oft persönlicher empfunden als 'Sie' || tags=regional|veraltet
2022-04-24 08:38
Ralf Joerres
wir (Anrede) || level=umgangssprachlich || comment=je nach Situation respektvoll-vertraulich: Herr Müller, wir wollen doch jetzt nicht streiten! | auch von oben herab: Was haben wir denn da wieder angestellt? | oder als 'Krankenschwester-wir' bzw. 'Pluralis benevolentiae' (veraltend): Wie haben wir denn heute geschlafen? Waren wir schon auf der Toilette? oder als 'Krankenschwester-wir' bzw. 'Pluralis benevolentiae' (veraltend): Wie haben wir denn heute geschlafen? Frühstück kommt heute später, wir müssen vorher noch zum EKG.
2022-04-24 08:26
Ralf Joerres
sie (Anrede) || comment=z.B. regional umgangssprachlich: Auf 100 kann ich nich rausgeben. Hatse dat nich'n bisken kleiner? z.B. regional umgangssprachlich: Auf 100 kann ich nich rausgeben. Hatse det nich'n bisken kleiner? | || tags=regional|veraltet|weibliche Form
2022-04-24 08:26
Ralf Joerres
er (Anrede) || comment=(regional umgangssprachlich) z.B. Berlinerisch: Isser denn auch schonn 18? Sonnz vakoof ich'm die DVD nich. (siehe dazu auch https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Dialekt#Personalpronomen ) (regional umgangssprachlich) z.B. Berlinerisch: Isser denn auch schonn 18? Sonnz vakoof ick'm die DVD nich. (siehe dazu auch https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Dialekt#Personalpronomen ) | (veraltet) zu Untergebenen: Lasse er den Wagen vorfahren. || tags=männliche Form|regional|veraltet
2022-04-23 18:01
Ralf Joerres
wir (Anrede) || level=umgangssprachlich || comment=je nach Situation respektvoll-vertraulich: Herr Müller, wir wollen uns doch jetzt nicht streiten! je nach Situation respektvoll-vertraulich: Herr Müller, wir wollen doch jetzt nicht streiten! | auch von oben herab: Was haben wir denn da wieder angestellt? | oder als 'Krankenschwester-wir' bzw. 'Pluralis benevolentiae' (veraltend): Wie haben wir denn heute geschlafen? Waren wir schon auf der Toilette?
2022-04-23 18:00
Ralf Joerres
Ihr (Anrede) || level=umgangssprachlich || comment=umgangssprachlich z.B. zum Mitarbeiter einer Firma (Pars-pro-toto-Ihr, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pronominale_Anredeform#Anrede_mit_ihr ): Wann bekommt ihr den Artikel wieder rein? | veraltet höflich: Habt ihr noch einen Wunsch, mein Herr? | vielfach regional statt 'Sie', siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pronominale_Anredeform#Anrede_mit_ihr , oft etwas persönlicher empfunden vielfach regional statt 'Sie', siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pronominale_Anredeform#Anrede_mit_ihr , oft persönlicher empfunden als 'Sie' || tags=regional|veraltet
2022-04-23 17:59
Ralf Joerres
die gnädige Frau || level=gehoben || comment=angeblich von Wiener Kellnern als Ersatz für die eigentlich erwarteten Titel wie 'Frau Oberstudienrat' noch eifrig praktiziert; ansonsten im deutschen Sprachraum ein museales Überbleibsel aus ständisch geprägten Zeiten - Verb im Plural: Haben die gnädige Frau nach mir geklingelt? || tags=veraltet
2022-04-23 17:38
Ralf Joerres
die Dame || level=gehoben || comment=analog zu 'der Herr' mit Verb im Plural: Wünschen die Dame ein Dessert? | oder im Singular: Hat die Dame noch einen Wunsch? | auch zum Ansprechen einer namentlich Unbekannten: Wie wär's, auch ein Los, die Dame? || tags=veraltend
2022-04-23 17:29
Ralf Joerres
der Herr || level=gehoben || comment=entspricht einem 'Sie', mit Verb im Plural; heute noch zuweilen als Anrede von Dienstleistern (Kellnern, Verkäufern ...) an Gäste/Kunden, wird als kratzfüßig empfunden: Haben der Herr noch einen Wunsch? | auch als 'erzen' mit Verb im Singular: Hat der Herr schon gewählt? || tags=veraltend