Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Botanik: Gewürz- und Heilpflanze aus der Familie der Zwiebelgewächse (=Allium sativum) mit einer aus mehreren länglichen Zwiebeln bestehenden Wurzelknolle, die intensiv riecht 2. Wurzelknolle des Knoblauchs 1. mit strengem Geschmack und Geruch; wird als Gewürz und als Heilmittel verwendet

Synonyme:
[1, 2] Chnöbli, Knofl


Wikipedia-Links

Knoblauch (Begriffsklärung) · Carl von Linné · Zwiebel (Pflanzenteil) · Art (Biologie) · Gattung (Biologie) · Lauch (Gattung) · Gewürz · Heilpflanze · althochdeutsch · Mittelalter · Arzneipflanze des Jahres · krautige Pflanze · Blatt (Pflanze) · Zwiebel (Pflanzenteil) · Scheindolde

„knoblauch“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch