aus vollem Halse lachen · (sich) ausschütten vor Lachen · (sich) biegen vor Lachen · (sich) den Bauch halten vor Lachen · dröhnend lachen · einen Lachanfall haben · einen Lachflash haben · (sich) festhalten müssen vor Lachen · grölen (vor Lachen) · herausplatzen vor Lachen · hysterisch lachen · (sich) kaputtlachen · (sich) kugeln (vor Lachen) · (sich) nicht / kaum noch halten können vor Lachen · schallend lachen · (sich) (die) Seiten halten (müssen) vor Lachen · (sich) (beinahe) totlachen · Tränen lachen · Tränen weinen vor Lachen · (sich) (auf dem Boden) wälzen vor Lachen · wiehernd lachen · (sich) 'nen Ast lachen (ugs.) · (sich) bekringeln (vor Lachen) (ugs.) · (sich) beömmeln (ugs.) · fast sterben vor Lachen (ugs.) · (sich) flachlegen vor Lachen (ugs.) · geiern (ugs.) · (sich) halbtot lachen (ugs.) · (sich fast) in die Hose machen vor Lachen (ugs.) · in die Tischkante beißen vor Lachen (ugs.) · (sich) kranklachen (ugs.) · (sich) kringeln (vor Lachen) (ugs.) · (sich) krumm und bucklig lachen (ugs.) · (sich) krumm und schieflachen (ugs.) · (sich) (auf dem Boden) kugeln vor Lachen (ugs.) · losgrölen (ugs.) · losprusten (ugs.) · loswiehern (ugs.) · (sich) nicht mehr / kaum noch einkriegen vor Lachen (ugs.) · rumgeiern (ugs.) · (sich) scheckig lachen (ugs.) · (sich) schepp lachen (ugs., variabel) · (sich) schieflachen (ugs.) · (sich) schlapplachen (ugs.) · (sich) weglachen (ugs.) · (sich) (beinahe) wegschmeißen (vor Lachen) (ugs.) · wiehern (ugs.) · (sich) (fast) bepissen vor Lachen (derb)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

loswiehern · wiehernd lachen

wienern · (etwas) wittern · (soundsoviel) wiegen · wieder · wiegen


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'wiehern' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. äußern, rufen (eines Pferdes) 2. übertragen beim Menschen: laut, hoch lachen

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„wiehern“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch