Kategorien: Politik
(na) wird's bald? (ugs., Hauptform) · Aber zackig jetzt! (ugs.) · Beeilung! (ugs.) · (na los) Bewegung! (ugs.) · (ein) bisschen dalli! (ugs.) · Brauchst du 'ne Einladung? (ugs., variabel) · Brauchst du (erst noch) ne Zeichnung? (ugs.) · Dann mal ran! (ugs.) · Drück auf die Tube! (ugs., veraltet) · (und zwar) ein bisschen plötzlich! (ugs.) · Geht das (eventuell) auch ein bisschen schneller? (ugs., variabel) · Gib Gummi! (ugs., salopp) · Gib ihm! (ugs.) · Hau rein! (ugs., salopp) · Heute noch? (ugs., ironisch) · Jetzt aber dalli! (ugs., variabel) · Jib Jas Justav, 's jeht uffs Janze! (ugs., Spruch, berlinerisch) · Komm in die Gänge! (ugs.) · Kutscher, fahr er zu! (pseudo-altertümelnd) (ugs., ironisch) · Lass gehen! (ugs.) · Lass jucken, Kumpel! (ugs., veraltet) · Lass schnacken! (ugs.) · Lass was passieren! (ugs.) · Leg ma ne Schüppe Kohlen drauf! (ugs., Spruch, ruhrdt., veraltet) · Leg mal 'nen Zahn zu! (ugs.) · Mach fix! (ugs.) · Mach hin! (ugs.) · Mach hinne! (ugs., regional) · Mach voran! (Betonung auf 1. Silbe, norddt.) (ugs.) · Mach zu! (ugs., norddeutsch) · Nicht einschlafen! (ugs.) · Nichts wie ran! (ugs.) · Noch einen Schritt langsamer, und du gehst rückwärts. (ugs., ironisch) · Pass auf, dass du nicht einschläfst! (ugs., variabel, übertreibend) · Pass auf, dass du nicht Wurzeln schlägst. (ugs., übertreibend) · Schlaf nicht ein! (ugs., variabel) · Wat stehst'n hier noch rum! (ugs., norddeutsch) · Wie wär's mit ein bisschen Beeilung? (ugs.) · Wir haben nicht den ganzen Tag Zeit! (ugs., Spruch) · Wird das heut(e) noch was? (ugs., ironisch) · worauf wartest du? (ugs.) · Beweg deinen Arsch! (derb)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(68er) Protestbewegung · (68er) Studentenbewegung · (die) Speerspitze der Bewegung bilden · (eine) wegwerfende Handbewegung (machen) · (es) kommt Bewegung in (eine Sache) · (etwas) in Bewegung bringen · (na los) Bewegung! · (sich) in Bewegung setzen    mehr

(na los) Bewegung! · Belegung · (innerlich) bewegen · (sich) bewegen · (sich) bewegen (nach)


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'Bewegung' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. allgemein: Zustand jenseits der Ruhe 2. physisch: (nicht konstante) Orts-Zeitkurve des Objekts 3. psychisch, seelisch: aus der Ruhe gebrachter Gemütszustand 4. politisch: große Gruppe von Menschen, die eine politische Veränderung anstreben, nicht fest (parteimäßig) organisiert 5. sportliche Betätigung zur Gesundheitsförderung

Synonyme:
2. Fahrt 3. Aufgewühltheit, Rührung 4. Bund, Bündnis, Bürgerinitiative, Front, Gruppe, Initiative, Interessengemeinschaft, Interessengruppe, Liga, Organisation, Union, Vereinigung, Zusammenschluss


Wikipedia-Links

Bewegung (Physik) · Bewegung (Mathematik) · Fortbewegung · Motorik · Taxis · Körperliche Aktivität · Soziale Bewegung · Alternativbewegung · Bewegung (Kontrapunkt) · affine Abbildung · Verb der Bewegung · Neue Geistliche Bewegung · Falsche Bewegung · Die Bewegung

„Bewegung“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch