Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
*ugs.<ref name="ILDU">{{Lit-Küpper: Lexikon der Umgangssprache|B=2}}, Stichwort »Chuzpe«, Seite .</ref><ref name="WddU>{{Lit-Küpper: Wörterbuch der Umgangssprache|A=1 (Digitale Bibliothek)}}, Stichwort »Chuzpe«.</ref><ref>{{Literatur|Herausgeber=Dudenredaktion|Titel=Duden, Die deutsche Rechtschreibung|Sammelwerk=Der Duden in zwölf Bänden|Band=Band 1|Auflage=25.|Verlag=Dudenverlag|Ort=Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich|Jahr=2009|ISBN=978-3-411-04015-5|Kommentar=CD-ROM-Ausgabe}}, Stichwort »Chuzpe«.</ref><ref name="Pons">{{Ref-Pons}}</ref> salopp<ref name="DUW">{{Lit-Duden: Universalwörterbuch|A=6}}, Seite 360.</ref><ref name="DGFW265"/><ref name="DFW">{{Literatur|Herausgeber=Dudenredaktion|Titel=Duden, Das Fremdwörterbuch|Sammelwerk=Der Duden in zwölf Bänden|Band=Band 5|Auflage=9., aktualisierte|Verlag=Dudenverlag|Ort=Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich|Jahr=2006|ISBN=978-3-411-04059-9|DNB=98178948X|Kommentar=CD-ROM-Ausgabe}}, Stichwort »Chuzpe«.</ref><ref name="DudenOnline">{{Ref-Duden}}</ref> {{abw.}}<ref name="Pons"/><ref name="DUW"/><ref name="DGFW265"/><ref name="DFW"/><ref name="DudenOnline"/> sowie jüdisch {{fam.}}<ref>{{Literatur| Autor=Hans Peter Althaus | Titel=Kleines Lexikon deutscher Wörter jiddischer Herkunft | TitelErg=Originalausgabe | Auflage=3., durchgesehene | Verlag=C.H. Beck | Ort=München | Jahr=2010 | ISBN=978-3-406-60677-9 }}, Stichwort »Chuzpe«, Seite 69.</ref>: 1. dreistes Wesen oder Verhalten beziehungsweise dreiste Handlung (von unbekümmerter<ref name="DGFW265"/><ref name="DFW"/> bis charmanter<ref name="Pfeifer">{{Ref-Pfeifer|Chuzpe}}</ref> Art), ohne den nötigen Takt und Respekt und daher auf eine ungehörige und rücksichtlose Art freimütig im Wesen oder Verhalten, (auf pfiffige Art<ref name="Pfeifer"/>) sich mit aufreizender Respektlosigkeit über die Grenzen des Taktes und des Anstandes hinwegsetzendes (und die Gefühle anderer verletzendes) Wesen oder Verhalten beziehungsweise eine derartige Handlung, anmaßende Art oder Handlung beziehungsweise anmaßendes Wesen oder Verhalten, freche Art oder Handlung beziehungsweise freches Benehmen *{{K|landsch.}} 2. {{K|rheinfränkisch|t1=_|(Frankfurt am Main)}} freche, ungezogene Art oder Handlung beziehungsweise freches, ungezogenes Wesen oder Verhalten, Benehmen 3. {{K|rheinfränkisch|t1=_|(Frankfurt am Main)}} „anmaßender, nicht sehr kecker Mensch“<ref>{{Literatur | Herausgeber=Aufgrund des von Johann Joseph Oppel und Hans Ludwig Rauh gesammelten Materials herausgegeben im Auftrag der Frankfurter Historischen Kommission in Verbindung mit dem Institut für Volkskunde/Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main von Wolfgang Brückner | Titel=Frankfurter Wörterbuch | Band=Band Ⅰ: Einleitung, A – Eva | Verlag=Kramer | Ort=Frankfurt am Main | Jahr=1971 }}, Stichwort »Chuzpe«, Seite 442.</ref>

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Chuzpe (Band) · jiddisch · Hebräische Sprache · Frechheit · Dreistheit · Penetranz · Höflichkeit · Anstand · Egoismus · Anerkennung · Rabbiner · Anatevka · Rubel · jüdischer Witz

„Chuzpe“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch