Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Biologie: bei sich ungeschlechtlich vermehrenden Lebewesen dasjenige Individuum, bei zwittrigen oder zweigeschlechtlichen eines der beiden Individuen, aus dem beziehungsweise denen das betrachtete hervorgegangen ist 2. Soziologie: ein Mensch, der ein von ihm genetisch abstammendes Kind hat (biologische Elternschaft) und/oder der die soziale Fürsorgeverantwortung für ein Kind übernimmt (soziale Elternschaft).

Synonyme:
1. Elternindividuum, bei geschlechtlicher Fortpflanzung: Elternteil


Wikipedia-Links

Parentalgeneration · Politische Korrektheit · Genetik · Elternschaft · Hermaphroditismus · Regenbogenfamilie

„Elter“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch