Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Ein aus einer anderen Sprache übernommener Ausdruck, der im Gegensatz zu einem Lehnwort in Schreibweise, Lautung und Grammatik nicht oder nur wenig von der Originalsprache abweicht.

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Lautstand · Flexion · Lehnwort · Sprachwissenschaft · Französische Sprache · Englische Sprache · Quantitative Linguistik · Sprachwandelgesetz · Lateinische Sprache · Lehnwort · Römisches Reich · Zweite Lautverschiebung · Harald Wiese · Antike · Wissenschaft

„Fremdwort“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch