Kategorien: Religion
Kategorien: Religion
Kategorien: Religion

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(das) wissen die Götter · (der erste) Sohn des Gottes Odin · (der) Sohn Gottes · (die) Göttliche · (ein) Bild für die Götter (sein) · (ein) Gott · (ein) Gottesgeschenk · (etwas tun) wie ein junger Gott    mehr

(ein) Gott · GATT · Gout · (doch) glatt · (es gibt) Gift (in)


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. {{K|allgemein}} übermenschliche bis übernatürliche Persönlichkeit (in Geist oder Wesen), die postuliert wird, um unerklärliche Naturphänomene zu begründen 2. {{K|Monotheismus}} ohne Artikel, kein Plural: der einzige, allmächtige, unfehlbare Herr, Grund des Daseins oder je nach Auffassung: übernatürliches Wesen 3. {{K|Polytheismus}} eines von mehreren übernatürlichen, oft unsterblichen Wesen mit großer Macht 4. {{K|umgangssprachlich}} ein in seinem Fach besonders talentierter Mensch oder ein überaus schöner Mensch (vor allem feminin mit der Assoziation der Schönheitsgöttin Venus/Aphrodite)

Synonyme:
2. im Christentum: GOtt, HERR/HErr/Herr, Herrgott, der Allmächtige, der Allwissende, Vater (Vaterunser), Schöpfer (Weltenschöpfer), Weltenlenker, Richter, JHWH/Jahwe/Jehova 2. im Islam: Allah, Allmächtiger, Allwissender, … 2. im Judentum: JHWH/Jahwe/Jehova, Elohim, Adonai … 2. in der platonischen Philosophie: Demiurg 2. in der Gnosis/Gnostik: Demiurg (als Schöpfer der unvollkommenen materiellen Welt) 2. in der Freimaurerei: (etwa im Sinne Platons) Allmächtiger Baumeister aller Welten, Großer Baumeister des Weltalls, Großer Architekt 3. Gottheit, {{abw.|:}} Abgott, Götze, Götterbild, höhere Macht, Vorsehung


Wikipedia-Links

Göttin · Supranaturalismus · Mythologie · Religion · Glaube · Metaphysik · Germanische Sprachen · Mittelhochdeutsch · althochdeutsch · Gotische Sprache · Germanen · Eisenzeit · urgermanisch · Tyr · Vrddhi-Ableitung · Emil Gött · Johann Gött

„Gott“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch