Kategorien: Biologie

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(anno) achtzehnhundert schlag mich tot · (da ist) (der) Hund verfroren · (da) ist der Hund verfroren · (den Hund) ausführen · (den) inneren Schweinehund überwinden (und) · (der) Hundertjährige · (ein) dicker Hund · (ein) Hundertprozentiger    mehr

Hand · Hand (Fußball) · hand... · HUD · Huld


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'Hund' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. dem Menschen verbundenes, wachsames Haustier, in zahlreichen Rassen gezüchtet 2. Schimpfwort für: einen gerissenen, gemeinen, hinterhältigen oder brutalen Mitmenschen 3. Astronomie: Sternbilder Großer Hund, Kleiner Hund 4. Bergbau: ein Förderwagen (meist auf Gleisen) 5. ein Rollbrett für Möbel 6. Zoologie: Hundeartige, eine Familie (nur Plural) 7. ein Kartenspiel, welches vor allem in Schlesien verbreitet, stark mit dem polnischen Kartenspiel Turak verwandt und im deutschsprachigen Raum nicht sehr bekannt ist

Synonyme:
1. Haushund; Bello, Fiffi, Moppel, Vierbeiner, abwertend: Bastard, Kläffer, Köter, Pinscher, Töle; Gaunersprache: Kailoff; im weiteren Sinne abwertend: Faulenzer, Faulpelz, Fabel: Hündchen Wackerlos, regional für weibliche Hunde: Fänn, Fenn, Petze, Tache, Tebe, Tiffe, Zaupe, Zohe, Zuppesiehe: {{Literaturliste|Dornseiff1954}} kindersprachlich: Wauwau; bairisch-österreichisch: Zamperl 2. Lump, Schurke, Himmelhund, Schweinehund, Sauhund, 6. zoologisch: Canidae


Wikipedia-Links

Haushund

„Hund“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch