Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. eine Liste von wichtigen und oft als verbindlich oder grundlegend angesehenen Schriften oder Werken in Religion, Literatur, Musik, Kunst und vielen Wissenschaften 2. Religion: das Hochgebet der Eucharistiefeier 3. Musik: mehrstimmiges Lied, bei dem jedoch die einzelnen Stimmen zeitlich versetzt sind 4. Musik: ein Musikstück, bei dem nacheinander kontrapunktisch mit allen Stimmen ein bestimmtes Thema durchgeführt wird 5. Mathematik: die verallgemeinerte Lösung einer Aufgabe, auf die sich dann die Einzellösungen mit bestimmten Wertbelegungen berufen können 6. Philosophie: einzelne Schriften von Demokrit und Epikur mit diesem Namen 7. Bildende Kunst: die Gesamtheit der Regeln für die Proportionierung, vor allen Dingen des menschlichen Körpers

Synonyme:
1. Dreicicero


Wikipedia-Links

Kanon (Schriftmaß) · Kanon (Mathematik) · Kanon (Steuer) · Kanon (Rechtsgeschichte) · Erbzins · Gült · Kan-on · Kanzelle · Monochord · Bildungskanon · Lehrplan · Kanon der Literatur · Der Kanon · Kanon (Musik) · Kanon und Gigue in D-Dur (Pachelbel)

„Kanon“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch