Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. [allgemein] Anfang, Beginn, erstes Anzeichen 2. das erste Entwicklungsstadium eines sich neu bildenden Lebens a. [Botanik] erster Trieb einer Pflanze b. [Biologie|Medizin] befruchtete Eizelle, Embryo 3. [Medizin|Mikrobiologie] potentiell krankheitserregender Mikroorganismus 4. [Physik] Ausgangspunkt (oft ein Fremdkörper) bei der Kristallisation von in Lösung befindlichen Stoffen

Synonyme:
1. Anfang, Beginn, Ansatz 2a. Keimling 3. Krankheitskeim, Bakterium, (selten: Virus) 4. Kristallisationskeim, Kristallisationskern


Wikipedia-Links

Embryo · Sämling · Krankheitserreger · Keim (Mathematik) · Kristallisationskeim · Keim & Co. · Adolf Wilhelm Keim · Andreas Keim · Anton Maria Keim · August Keim · Franz Keim · Friedel Keim · Gottlieb Friedrich Ferdinand Keim · Karl Keim · Karl Theodor Keim

„Keim“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch