Kind (Hauptform) · Abkömmling · Heranwachsender · (die) lieben Kleinen (u.a. mediensprachlich) (Plural) · Nachfahre · Nachkomme · Nachwuchs · Sprössling · Zögling (geh.) · Blag (ugs., ruhrdt.) · Gör (ugs., berlinerisch) · Gschropp (ugs., bair.) · Kid (ugs.) · Kiddie (ugs.) · Kleiner (ugs.) · Kniebeißer (ugs.) · Knirps (ugs.) · Panz (ugs., kölsch) · Spross (ugs.)
Oberbegriffe: Individuum · Mensch · Person · ... | Blutsverwandte · Blutsverwandter
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(das Leben ist) kein Kindergeburtstag · (das) (reinste) Kinderspiel · (ein) böses Kind sein · (ein) gebranntes Kind (sein) · (ein) Glückskind (sein) · (ein) Kind ansetzen · (ein) Kind bekommen · (ein) Kind erwarten    mehr

Kid · KiN · Kinh · Kino · (die) Kunde


Nicht das Richtige dabei?

Add icon   Eine weitere Bedeutung von 'Kind' zu OpenThesaurus hinzufügen
Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. heranwachsender Mensch, aber noch kein Jugendlicher 2. Mensch, mit Bezug auf seine familiäre Zugehörigkeit (Beziehung der Abkommenschaft) 3. vertrauliche Anrede

Synonyme:
1. Koten, Kid, Kiddi, Wurm, Zögling; {{österr.|,}} ugs. Gschrapp; {{abw.|:}} Blag, Blage, Gör, Göre, Plagegeist, Quälgeist 2. Abkömmling, Nachkomme, Nachwuchs, Nachgeborener, Spross, Sprössling


Wikipedia-Links

Kind (Begriffsklärung) · Mensch · Lebensphase · Kindheit · Erziehungswissenschaft · Rechtswissenschaft · Psychologie · Entwicklungspsychologie · Soziologie · Medizin · Geburtsurkunde · Kreißsaal · Kinderrechtskonvention · Vereinte Nationen · Kinderrechte

„Kind“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch