Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. sprachlich gefasste Äußerung unlustvoller Gefühle von Schmerz, Leid oder Trauer, etwa über den Tod eines Menschen 2. sprachlich gefasste Äußerung unlustvoller Gefühle von Enttäuschung, Unzufriedenheit, Ärger oder Ressentiment, mit Implikationen von Kritik oder Schelte 3. {{K|Recht}} ein Antrag an ein Gericht, über einen Rechtsstreit zu entscheiden 4. {{K|Literatur}} bestimmte Formen der Dichtung, in deren Mittelpunkt eine Klage ( 1.) steht

Synonyme:
1. Jammer 2. Vorwurf, Beschwerde


Wikipedia-Links

Zivilprozessrecht · Kläger · Beklagter · Verwaltungsgerichtsbarkeit · Sozialgerichtsbarkeit · Arbeitsgerichtsbarkeit (Deutschland) · Finanzgerichtsbarkeit · Strafverfahren · Staatsanwaltschaft · Anklage · Schriftsatz (Recht) · Gericht · Amtsgericht · Urkundsbeamter · Zustellung (Deutschland)

„Klage“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch