Keine direkten Treffer

Add icon   'Lebensphilosophie' und Synonyme zu OpenThesaurus hinzufügen

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

Kein Teilwort-Treffer

Keine ähnlichen Treffer


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Philosophie: eine bestimmte Richtung der Philosophie, die sich seit Anfang des 20. Jahrhunderts gegen die Mechanisierung und Technisierung des Daseins und die damit einhergehende rationalistische Begrifflichkeit wehrte. Herausragende Vertreter dieser Lehre sind Max Scheler (pantheistischer Lebensdrang) und Oswald Spengler (Kulturen verhalten sich in ihrem Lebens- und Wachstumsdrang wie Pflanzen) oder der französische Philosoph Henri Bergson (Schöpferische Entwicklung erfolgt aus dem „élan vital“ heraus.) <ref> nach: {{Lit-Herder: Der Neue Herder in 2 Bänden}}, Band 1, Spalte 2382, Artikel Leben - Philosophisch </ref>

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Henri Bergson · Wilhelm Dilthey · Naturwissenschaft · Ganzheitlichkeit · Begriffen · Logik · Kreativität · Vitalismus · Entelechie · Rationalismus · Zeitalter der Aufklärung · Arthur Schopenhauer · Friedrich Nietzsche · Existenzphilosophie · Christian Wolff (Philosoph)

„Lebensphilosophie“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch