Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. [Medienwissenschaft|Publizistik] meist im Plural: Kommunikationsmittel zur Informationsübertragung, zum Beispiel Internet, Presse, Rundfunk 2. [Medienwissenschaft|Publizistik] eine einzelne Publikationsform, beziehungsweise ein Datenträger, zum Beispiel Buch, Tonband, CD-ROM, DVD 3. [Philosophie] vermittelndes Element, ein allgemeiner Begriff der Medienphilosophie 4. [Informatik] ein Übertragungsmedium oder ein Datenspeicher 5. [Physik] ein Träger von Wellen 6. [Chemie] Sammelbegriff für Stoffe, die andere Stoffe aufnehmen, unter anderem Lösungs- und Dispersionsmittel 7. [Biologie] eine Nährlösung oder ein Nährboden für Bakterien, Pilze oder Pflanzen 8. [Sprachwissenschaft] ein unter anderem im Griechischen vorkommendes, zwischen Aktiv und Passiv stehendes Genus verbi 9. [Technik] Sammelbegriff für flüssige, gasförmige oder fein zerteilte feste Stoffe 10. [Okkultismus], Esoterik, Grenzwissenschaften: eine Person, die (angeblich) Verbindung mit spirituellen Wesen, zum Beispiel Geistern und Verstorbenen, herstellen kann 11. [Filtration] Oberbegriff für das Filtermaterial 12. [Pädagogik|Unterricht] Darstellungsmittel für den Unterrichtsstoff 13. [Bildung|Pädagogik] Bildungsträger

Synonyme:
2. Publikation, Datenträger


Wikipedia-Links

Medium (Begriffsklärung) · Körper (Physik) · Medium (Physik) · Stoff (Chemie) · Impuls · Energie · Information · Medium (Physik) · Kommunikationsmittel · Sender-Empfänger-Modell · Medium (Person) · Massenmedien · Rundfunk · Printmedium · Internet

„Medium“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch