Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(als) Morgengabe · (schöner) Schreck in der Morgenstunde · (sehr) früh am Morgen · (seinen) Morgenkaffee trinken · alle Morgende · allmorgendlich · als ob es kein Morgen gäb(e) · am frühen Morgen    mehr

(sehr) mögen · mergen · morgens · morgens (... immer) · mögen (fälschlich "möchten")


Tipps zu typischen Fehlern mit 'Morgen'
auf korrekturen.de

Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Tageszeit zwischen Nacht und Vormittag 2. veraltend für den Osten, da die Sonne bei Sonnenaufgang im Osten steht 3. historisches Flächenmaß, variierte je nach Zeitabschnitt und Landstrich in seiner Größe 4. {{K|umgangssprachlich}} kurz für morgendliche Begrüßung für „Guten Morgen!“

Synonyme:
1. erste Tageshälfte, früher Vormittag, Morgenstunde, Morgenzeit, Tagesanbruch, Tagesbeginn, der junge Tag (gehoben), Frühe, in aller Herrgottsfrühe, zu früher Stunde 2. Osten, Ost 4. „guten Morgen!“, „moin!“, „moin, moin!“


Wikipedia-Links

Morgen (Tageszeit) · Tag · Zukunft · Weltgegend · Morgenhimmel · Morgen (Einheit) · Kumielsk · Konrad Morgen · Kurt von Morgen · Heinrich-Joachim von Morgen · Robert Havemann · Der Morgen · Mannheimer Morgen · Buchverlag Der Morgen · Tag-Nacht-Grenze

„Morgen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch