Kategorien: Linguistik/Sprache
Nominativ (Hauptform) · Casus rectus (lat.) · erster Fall · Nennfall · Werfall
Oberbegriffe: Kasus (fachspr.) · Fall · Beugungsfall (fachspr.) · ...
Assoziationen:
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

Kein Teilwort-Treffer

Nomination (kirchenrechtlich) · Nominator · Nominale · normativ



Wiktionary

Bedeutungen:
1. [Linguistik] erster Fall (Kasus) der Deklination (Beugung) von Wörtern

Synonyme:
1. Werfall, 1. Fall; veraltet: Nennendung, Nennfall, Nominativus


Wikipedia-Links

Latein · Substantiv · Kasus · Deklination (Grammatik) · Satz (Grammatik) · Subjekt (Grammatik) · Deutsche Sprache · Deutsche Grammatik · Subjekt (Grammatik) · Verb · finites Verb · Lebewesen · Kongruenz (Grammatik) · Substantiv · Adjektiv

„Nominativ“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch