Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Übereinstimmung a. Linguistik: grammatische Übereinstimmung in und zwischen Satzteilen in Kasus, Numerus und Genus sowie bei Pronomen auch hinsichtlich der Person 2. Geometrie: Deckungsgleichheit 3. Rechtswissenschaft: Im Insolvenzrecht die Übereinstimmung einer Leistung mit einer zuvor bestehenden Verpflichtung des Leistenden (die - im Vergleich zu einer inkongruenten Leistung - nur unter engeren Voraussetzungen die Insolvenzanfechtung ermöglicht). Vgl. § 130 InsO

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Übereinstimmung · Kongruenz (Geometrie) · Kongruenz (Zahlentheorie) · Kongruenz (Matrix) · Kongruenz (Grammatik) · Kongruenz (Psychotherapie) · Kongruenz (Psychologie) · Kongruenz (Politik) · Kongruenz (Recht) · Kongruenzsatz · Kongruenzrelation

„Kongruenz“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch