Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. [Anatomie] Sinnesorgan zur Wahrnehmung von akustischen Signalen (Gehör) 2. [Anatomie] der von außen sichtbare Teil des Sinnesorgans (Ohrmuschel) 3. [übertragen|ft=in diversen bildhaften festen Wendungen, zum Beispiel mit Bezug zu] Hören, Hörvermögen, Interesse, Neugier, Aufmerksamkeit

Synonyme:
1. Gehörorgan 2. äußeres Ohr, Ohrmuschel, ugs. Horchlöffel, Lauscher


Wikipedia-Links

Sinnesorgan · Schall · Ton (Musik) · Geräusch · akustische Wahrnehmung · Gleichgewichtsorgan · Nervus vestibulocochlearis · Auditiver Cortex · Hören · Heuschrecke · Zikade · Mücken · Eidechsen · Salamander · Gehörsinn · Nadelöhr · Landkreis Öhringen · Axt · Beil · Dechsel (Werkzeug) · Hammer · Hacke (Werkzeug) · Ohr (Begriffsklärung)

„Ohr“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch