Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Linguistik, Sprachwissenschaft: Lehre von den Phonemen und den phonologischen Oppositionen; die Sprachgebildelehre, die, im Gegensatz zur Phonetik, sich nicht mit den (konkreten) Äußerungen befasst, sondern mit dem funktionierenden System der Laute

Synonyme:
1. Phonematik, Phonemik 1. vor dem 20. Jahrhundert: Lautlehre, Phthongologie


Wikipedia-Links

Sprachwissenschaft · Theoretische Linguistik · Phonetik · Lautlehre · Artikulation (Linguistik) · Wahrnehmung · Laut · Einzelsprache · Grammatik · Distinktives Merkmal · Phoneminventar · Silbe · Lautsprache · Nikolai Sergejewitsch Trubetzkoy · Roman Ossipowitsch Jakobson

„Phonologie“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch