Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Anbieten/Ausüben sexueller Handlungen gegen Entgelt 2. bildungssprachlich, selten: Bloßstellung<ref> Duden. Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4., aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007. ISBN 3-411-04164-1 </ref>

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Lateinische Sprache · Sexualkontakt · Entgelt · Zwangsprostitution · Altertum · Babylon · Phönizier · Tyros · Tempelprostitution · Gilgamesch-Epos · Albert Schott (Assyriologe) · Prostitution in der Antike · Antikes Griechenland · Antike · Hetäre

„Prostitution“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch