Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. eine in der Regel von einem Schreibgerät gezogene meist kurze unregelmäßige Linie 2. den linienförmigen Abrieb eines farbgebenden Gegenstandes 3. die (künstlerische) Art des Umgangs mit dem Streichgerät (der Strich des Pinsels, des Bogens) 4. in der Mineralogie ein Kurzwort für Strichfarbe 5. die Ausrichtung faseriger Körperoberflächen (z. B. Grundrichtung im Fell eines Tieres) 6. Ort der Anbahnung von Prostitution 7. ein Satzzeichen, das aus einer geraden Linie besteht 8. in tabellarischen Darstellungen ein Auslassungszeichen 9. Geviertstrich als typografische Maßeinheit 10. Militärische Winkeleinheit, insbesondere bei der Artillerie 11. nautische Winkeleinheit, 1/32 Umdrehung, nur noch gebräuchlich als "2 Strich achterlicher als querab".

Synonyme:
2. Farbstrich 3. Pinselstrich 4. Strichfarbe 6. Straßenstrich 7. Auslassungsstrich, Bindestrich, Gedankenstrich 9. Geviertstrich


Wikipedia-Links

Strich (Einheit) · Strich (Winkeleinheit) · Strich (chinesische Schriftzeichen) · Strich (Jagd) · Strich (Streichinstrument) · Strichfarbe · Gestrichenes Papier · Straßenprostitution · Schreibgerät · Linie · Zitze · Denni Strich · Fritz Strich · Hermann Strich · Horst-Dieter Strich

„Strich“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch