Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. ugs. hoher Nadelbaum einer immergrünen Gattung (Abies) der Kieferngewächse (Pinaceae), dessen vorn abgestumpfte Nadeln auf deren Unterseite zwei auffallend helle Stoma-Bänder tragen und dessen Zapfen aufrecht wachsen 2. Deutschland (nord- und mitteldeutsch): festlich (mit Figuren, Kerzen und/oder Lichterketten, Kugeln, Lametta, Sternen und dergleichen) geschmückter Nadelbaum (zumeist Tanne, Fichte oder Kiefer), der zur Weihnachtszeit in Wohnzimmern, Büroräumen oder in Vorgärten und auf öffentlichen Plätzen aufgestellt wird 3. ugs. zur Markierung von Angriffsgebieten eines Bombers (während des Zweiten Weltkriegs) verwendetes Leuchtsignal 4. ugs. ein mit vielen Lampen ausgestattetes Auto

Synonyme:
1. Tanne 2. Deutschland (nord- und mitteldeutsch), Schweiz (ausgenommen der nordöstlichen deutschsprachigen Schweiz, namentlich Halbkanton Basel-Stadt, Halbkanton Basel-Landschaft sowie teilweise Kanton Solothurn, Kanton Aargau): Weihnachtsbaum 2. Deutschland (mitteldeutsch, vor allem westmitteldeutsch; süddeutsch); Österreich; nordöstliche Schweiz: Christbaum 2. ugs. Baum, Halleluja-Palme , Halleluja-Staude


Wikipedia-Links

Tannen · Weihnachtsbaum · O Tannenbaum · Operation Tannenbaum · Schwalbenschwanzverbindung · Unheilig · Tannenbaum (EP) · Tannenbaum (Bad Wörishofen) · Bad Wörishofen · Tannenbaum (Hückeswagen) · Hückeswagen · Tannenbaum (Pocking) · Pocking · Tannenbaum (Arkansas) · Albert Tannenbaum

„Tannenbaum“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch