Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

Kein Teilwort-Treffer

(in jemandem) aufsteigen (Bilder / Erinnerungen) ( · aufsteigen · aus (Fahrzeug) steigen · Aussteiger · (jemanden) ausstechen


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. sich aus einem Beförderungsmittel begeben, ein Verkehrsmittel verlassen *Jargon (Fliegersprache): 2. sich bei Gefahr durch Betätigen des Schleudersitzes oder durch Abspringen mit dem Fallschirm retten *Jargon (Jägersprache): 3. vom Biber, Fischotter: aus dem Wasser steigen *ugs. 4. bei etwas nicht mehr mitwirken, teilnehmen *Sport: 5. ein Spiel, Wettkampf (als Teilnehmer) vorzeitig abbrechen; sich an einem Spiel, Wettkampf nicht mehr beteiligen *Jargon: 6. (zumeist ziemlich abrupt) seine berufliche Tätigkeit sowie seine sozialen Bindungen und dergleichen aufgeben (um sich von allen Zwängen zu befreien und ein neues Leben abseits gesellschaftlicher Normen zu führen) *ugs. 7. seine Erwerbstätigkeit aufgeben 8. die Flucht ergreifen 9. das Studium vorzeitig zum Abschluss bringen, enden lassen 10. sich des Rauschmittels entwöhnen *{{schweiz.|:}} 11. von einem Gerät, Mechanismus, einer Maschine: (mitten in einer Tätigkeit oder dergleichen plötzlich für eine gewisse Zeit oder dauerhaft) aufhören zu funktionieren

Synonyme:
6. alle Brücken hinter sich abbrechen


Wikipedia-Links

Aussteiger

„aussteigen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch