Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(jemanden) aus einer misslichen Lage befreien · (jemanden) aus einer Notlage befreien · (sich) aus den Fesseln (einer Sache) befreien · (sich) aus den Zwängen (einer Sache) befreien · (sich) befreien · (sich) befreien (von / aus) · (sich) befreien von · (sich) nicht befreien können (von)    mehr

(sich) befreien · (sich) befreien (von / aus) · Befreier · (jemanden) befragen · (jemanden) bereden


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. reflexiv: aus einer Zwangslage entkommen 2. transitiv: jemands Zwangslage beenden 3. übertragen: etwas Störendes überwinden; von etwas Störendem loskommen 4. etwas von etwas befreien: etwas Störendes entfernen von etwas

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Keine direkten Treffer

„befreien“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch