Synonym-Details zu 'schneller werden (Hauptform) · an Fahrt gewinnen · beschleunigen (= schneller werden) · ...'

Synonyme

  • delete icon [ändern] schneller werden Hauptform [1]
  • delete icon [ändern] an Fahrt gewinnen [1]
  • delete icon [ändern] beschleunigen (= schneller werden) [2]
    Gemeint ist nicht das aktive Beschleunigen eines Fahrers oder Läufers, nicht das 'Gas-Geben': Bei Mannheim beschleunigt der Rhein seinen Lauf, weil hier das Gefälle etwas stärker ist.
  • delete icon [ändern] Fahrt aufnehmen auch figurativ [1]
  • delete icon [ändern] ins Rollen kommen fig. [1]
  • delete icon [ändern] Tempo aufnehmen [1]
  • delete icon [ändern] abgehen umgangssprachlich [5]
  • delete icon [ändern] auf Touren kommen auch figurativ umgangssprachlich [2]
    Bsp.: Der Motor kommt nicht mehr richtig auf Touren, da scheint etwas mit der Kompression nicht zu stimmen. Bsp. fig.: Den kann man schwer aus der Reserve locken, aber wenn er erst mal auf Touren gekommen ist, dann geht es richtig zur Sache.
  • delete icon [ändern] in Fahrt kommen auch figurativ umgangssprachlich [2]
    Bsp. fig.: Nach dem dritten Glas Bier kam der Kollege richtig in Fahrt und wetterte gegen 'die da oben', die sich die Lebensumstände der kleinen Leute überhaupt nicht mehr vorstellen können.
  • delete icon [ändern] in Schwung kommen auch figurativ umgangssprachlich [2]

Kategorien

[nicht gesetzt]

Oberbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Unterbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Assoziationen

 

Letzte 41 Änderungen an diesen Synonymen

Datum Benutzer Änderung
2016-10-10 08:26
old Joe
auf Touren kommen || level=umgangssprachlich || comment=Bsp.: Der Motor kommt nicht mehr richtig auf Touren, da scheint etwas mit der Kompression nicht zu stimmen. Bsp. fig.: Den kann man schwer aus der Reserve locken, aber wenn er einmal auf Touren gekommen ist, dann geht es richtig zur Sache. Bsp.: Der Motor kommt nicht mehr richtig auf Touren, da scheint etwas mit der Kompression nicht zu stimmen. Bsp. fig.: Den kann man schwer aus der Reserve locken, aber wenn er erst mal auf Touren gekommen ist, dann geht es richtig zur Sache. || tags=auch figurativ
2016-10-10 08:25
old Joe
in Schwung kommen || level=umgangssprachlichumgangssprachlich || tags=auch figurativ
2016-10-10 08:15
old Joe
in Fahrt kommen || level=umgangssprachlichumgangssprachlich || comment=Bsp. fig.: Nach dem dritten Glas Bier kam der Kollege richtig in Fahrt und wetterte gegen 'die da oben', die sich die Lebensumstände der kleinen Leute überhaupt nicht mehr vorstellen können. || tags=auch figurativ
2016-10-10 08:13
old Joe
auf Touren kommen || level=umgangssprachlichumgangssprachlich || comment=Bsp.: Der Motor kommt nicht mehr richtig auf Touren, da scheint etwas mit der Kompression nicht zu stimmen. Bsp. fig.: Den kann man schwer aus der Reserve locken, aber wenn er einmal auf Touren gekommen ist, dann geht es richtig zur Sache. || tags=auch figurativ
2016-10-10 08:11
old Joe
ins Rollen kommenins Rollen kommen || tags=figurativ
2016-10-10 08:11
old Joe
Fahrt aufnehmenFahrt aufnehmen || tags=auch figurativ
2016-10-10 08:11
old Joe
Fahrt aufnehmen || level=umgangssprachlichFahrt aufnehmen
2016-10-10 08:10
old Joe
an Fahrt gewinnen || level=umgangssprachlichan Fahrt gewinnen
2016-10-10 07:57
old Joe
schneller werdenschneller werden || tags=hauptsächlich benutzte Form
2016-10-10 07:57
old Joe
beschleunigen (beschleunigen (= schneller werden) schneller werden) || comment=Gemeint ist nicht das aktive Beschleunigen eines Fahrers oder Läufers, nicht das 'Gas-Geben': Bei Mannheim beschleunigt der Rhein seinen Lauf, weil hier das Gefälle etwas stärker ist.