Synonym-Details zu '(die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · ...'

Synonyme

  • delete icon [ändern] (die) Angewohnheit haben (zu) [1]
  • delete icon [ändern] (es sich) angewöhnt haben zu [1]
  • delete icon [ändern] die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) [1]
  • delete icon [ändern] es gewohnt sein (zu) [1]
  • delete icon [ändern] es sich zu eigen gemacht haben (zu) [1]
  • delete icon [ändern] es sich zur Gewohnheit gemacht haben (zu) [1]
  • delete icon [ändern] es sich zur Regel gemacht haben (zu) [1]
  • delete icon [ändern] es zu seiner Gewohnheit haben werden lassen (zu) [1]
  • delete icon [ändern] (etwas) gewöhnlich tun variabel [1]
    'gewöhnlich' ersetzbar durch die Synonyme von 'normalerweise' und von 'meistens'
  • delete icon [ändern] (auf etwas) konditioniert sein Jargon [1]
    verbreitete 'küchenpsychologische' Floskel: Man kann sich durchaus fragen, ob der Mensch von Natur aus ein großer Fleischesser oder ob er lediglich darauf konditioniert ist, sich regelmäßig mit Fleisch zu ernähren und ein Verlangen danach zu entwickeln.
  • delete icon [ändern] pflegen (zu tun) [6]
  • delete icon [ändern] abonniert sein (auf) fig. umgangssprachlich [1]

Kategorien

[nicht gesetzt]

Oberbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Unterbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Assoziationen

 

Letzte 26 Änderungen an diesen Synonymen

Datum Benutzer Änderung
2017-04-23 11:45
old Joe
abonniert sein (auf) || level=umgangssprachlich || tags=figurativ
2017-04-23 11:44
old Joe
abonniert sein (auf) || tags=figurativ
2017-04-23 11:44
old Joe
| abonniert sein (auf) · (die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · es gewohnt sein (zu) · es sich zu eigen gemacht haben (zu) · es sich zur Gewohnheit gemacht haben (zu) · es sich zur Regel gemacht haben (zu) · es zu seiner Gewohnheit haben werden lassen (zu) · (etwas) gewöhnlich tun · (auf etwas) konditioniert sein · pflegen (zu tun) || visible
2016-11-06 14:43
old Joe
(auf etwas) konditioniert sein || comment=verbreitete 'küchenpsychologische' Floskel: Man kann sich durchaus fragen, ob der Mensch von Natur aus ein großer Fleischesser oder ob er lediglich darauf konditioniert ist, sich regelmäßig mit Fleisch zu ernähren und ein Verlangen danach zu entwickeln. || tags=Jargon
2016-11-06 14:35
old Joe
verlinkt:

in Fleisch und Blut übergehen (lassen) (fig.) · (für jemanden) selbstverständlich werden · selbstverständlich werden (für) · ...
assoziiert
(die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · ...
2016-11-06 14:35
old Joe
(auf etwas) konditioniert sein || tags=Jargon
2016-11-06 14:35
old Joe
(die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · es gewohnt sein (zu) · es sich zu eigen gemacht haben (zu) · es sich zur Gewohnheit gemacht haben (zu) · es sich zur Regel gemacht haben (zu) · es zu seiner Gewohnheit haben werden lassen (zu) · (etwas) gewöhnlich tun · (auf etwas) konditioniert sein · pflegen (zu tun) || visible
2016-11-06 14:32
old Joe
verlinkt:

meistens (Hauptform) · größtenteils · häufig · ...
assoziiert
(die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · ...
2016-11-06 14:32
old Joe
(die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · es gewohnt sein (zu) · es sich zu eigen gemacht haben (zu) · es sich zur Gewohnheit gemacht haben (zu) · es sich zur Regel gemacht haben (zu) · es zu seiner Gewohnheit haben werden lassen (zu) · (etwas) gewöhnlich tun · pflegen (zu tun) || visible
2016-11-06 14:31
old Joe
verlinkt:

an der Tagesordnung (fig.) · die Regel (sein) · gang und gäbe · ...
assoziiert
(die) Angewohnheit haben (zu) · (es sich) angewöhnt haben zu · die Gewohnheit (angenommen) haben (zu) · ...