betreuen · pflegen
Unterbegriffe:
 >> Ändern
meistens (tun) · neigen (zu) · tendieren (zu) · pflegen (zu) (geh.)
Assoziationen:
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(den) Verkehr mit jemandem pflegen · aufpflegen · einen aufwendigen Lebensstil pflegen · einpflegen · hegen und pflegen · intensiv pflegen · keinen Umgang (mehr miteinander) pflegen · pflegen (zu tun)    mehr

pflegen (zu tun) · pflegen (zu) · Pflege · pflügen · pflügen (durch)


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. sich sorgend um etwas kümmern, sehr häufig um einen anvertrauten Menschen 2. zum Zweck der Erhaltung beziehungsweise Verbesserung eines Zustandes behandeln 3. sich aus innerer Neigung (mit etwas) beschäftigen 4. EDV, einen Datenbestand: auf dem Laufenden halten {{QS Bedeutungen|unbelegt}} 5. es sich gut gehen lassen, ausruhen 6. pflegen zu: etwas gewohnheitsmäßig tun 7. regelmäßig haben oder tun

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Pflege

„pflegen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch