Synonym-Details zu 'an sich bringen · an sich nehmen · (sich) (ungerechtfertigterweise) aneignen · ...'

Synonyme

Kategorien

[nicht gesetzt]

Oberbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Unterbegriffe

  • [nicht gesetzt]

Assoziationen

 

Letzte 88 Änderungen an diesen Synonymen

Datum Benutzer Änderung
2017-05-30 23:29
old Joe
(einfach) mitnehmen
2017-05-30 23:29
old Joe
an sich bringen · an sich nehmen · (sich) (ungerechtfertigterweise) aneignen · einheimsen · (sich) einverleiben · erbeuten · erjagen · (ungerechtfertigterweise) in seinen Besitz bringen · kapern · (einfach) mitnehmen · (sich) vergreifen an · (sich) zueignen · zugespielt bekommen · abgreifen (ugs.) · absahnen (ugs.) · abstauben (u.a. Sport) (ugs.) · (sich) an Land ziehen (ugs.) · einsacken (ugs.) · einstreichen (ugs.) · ergattern (ugs.) · erwischen (ugs.) · (einen) Fitsch machen (ugs.) · (sich an etwas) gesund stoßen (ugs.) · (sich) gönnen (ugs.) · (sich) grabschen (ugs.) · (sich) grapschen (ugs.) · (sich) greifen (ugs.) · (sich) krallen (ugs.) · mitgehen lassen (ugs.) · (sich) (einfach) nehmen (ugs.) · (sich) reinpfeifen (ugs.) · (sich) reinziehen (ugs.) · (sich) schnappen (ugs.) · (sich) unter den Nagel reißen (ugs.) || visible
2017-05-30 23:19
old Joe
mitgehen lassen || level=umgangssprachlich
2017-05-30 23:19
old Joe
an sich bringen · an sich nehmen · (sich) (ungerechtfertigterweise) aneignen · einheimsen · (sich) einverleiben · erbeuten · erjagen · (ungerechtfertigterweise) in seinen Besitz bringen · kapern · (sich) vergreifen an · (sich) zueignen · zugespielt bekommen · abgreifen (ugs.) · absahnen (ugs.) · abstauben (u.a. Sport) (ugs.) · (sich) an Land ziehen (ugs.) · einsacken (ugs.) · einstreichen (ugs.) · ergattern (ugs.) · erwischen (ugs.) · (einen) Fitsch machen (ugs.) · (sich an etwas) gesund stoßen (ugs.) · (sich) gönnen (ugs.) · (sich) grabschen (ugs.) · (sich) grapschen (ugs.) · (sich) greifen (ugs.) · (sich) krallen (ugs.) · mitgehen lassen (ugs.) · (sich) (einfach) nehmen (ugs.) · (sich) reinpfeifen (ugs.) · (sich) reinziehen (ugs.) · (sich) schnappen (ugs.) · (sich) unter den Nagel reißen (ugs.) || visible
2017-01-12 07:21
old Joe
erjagen
2017-01-12 07:21
old Joe
an sich bringen · an sich nehmen · (sich) (ungerechtfertigterweise) aneignen · einheimsen · (sich) einverleiben · erbeuten · erjagen · (ungerechtfertigterweise) in seinen Besitz bringen · kapern · (sich) vergreifen an · (sich) zueignen · zugespielt bekommen · abgreifen (ugs.) · absahnen (ugs.) · abstauben (u.a. Sport) (ugs.) · (sich) an Land ziehen (ugs.) · einsacken (ugs.) · einstreichen (ugs.) · ergattern (ugs.) · erwischen (ugs.) · (einen) Fitsch machen (ugs.) · (sich an etwas) gesund stoßen (ugs.) · (sich) gönnen (ugs.) · (sich) grabschen (ugs.) · (sich) grapschen (ugs.) · (sich) greifen (ugs.) · (sich) krallen (ugs.) · (sich) (einfach) nehmen (ugs.) · (sich) reinpfeifen (ugs.) · (sich) reinziehen (ugs.) · (sich) schnappen (ugs.) · (sich) unter den Nagel reißen (ugs.) || visible
2016-12-13 17:45
old Joe
(sich) reinpfeifen || level=umgangssprachlichumgangssprachlich || comment=Bsp.: Der Vorstand der Kölner Kreissparkasse pfeift sich jeden Monat (auf 13 Monate gerechnet) etwas mehr als 23 Monatsgehälter eines Kölner Busfahrers nach 17 Jahren Beschäftigung rein. Warum auch nicht.
2016-12-13 17:25
old Joe
(sich) reinpfeifen || level=umgangssprachlich
2016-12-13 17:25
old Joe
an sich bringen · an sich nehmen · (sich) (ungerechtfertigterweise) aneignen · einheimsen · (sich) einverleiben · erbeuten · (ungerechtfertigterweise) in seinen Besitz bringen · kapern · (sich) vergreifen an · (sich) zueignen · zugespielt bekommen · abgreifen (ugs.) · absahnen (ugs.) · abstauben (u.a. Sport) (ugs.) · (sich) an Land ziehen (ugs.) · einsacken (ugs.) · einstreichen (ugs.) · ergattern (ugs.) · erwischen (ugs.) · (einen) Fitsch machen (ugs.) · (sich an etwas) gesund stoßen (ugs.) · (sich) gönnen (ugs.) · (sich) grabschen (ugs.) · (sich) grapschen (ugs.) · (sich) greifen (ugs.) · (sich) krallen (ugs.) · (sich) (einfach) nehmen (ugs.) · (sich) reinpfeifen (ugs.) · (sich) reinziehen (ugs.) · (sich) schnappen (ugs.) · (sich) unter den Nagel reißen (ugs.) || visible
2016-08-31 16:56
old Joe
an sich nehmen