Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. vor Bezeichnungen hoher Hof- und Kirchenämter: für Inhaber eines Erzamtes, im Sinne von Ober- 2. in Zusammensetzungen als Verstärkung: sehr, äußerst 3. in Zusammensetzungen, meist über eine Person: durch und durch, vollkommen, vollständig durchdrungen

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Kirchenlatein · althochdeutsch · Erzengel · Cherub · Seraph · insignie · Patriarch · Erzbischof · Erzpriester · Erzdiözese · Melioration (Linguistik) · Erzkanzler (Frankenreich) · Erzamt · Erzherzog · Goldene Bulle

„erz-“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch