Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. {{K|abwertend}} Person, die immer alles besser wissen will und damit angibt

Synonyme:
1. mild: Naseweis 1. jemand, der Wissen zur Schau stellt: Klugscheißer, Alleswisser, Neunmalkluger, Schlauberger, Schlaumeier, Siebengescheiter, Streber; {{K|norddeutsch}} Klugschnacker, {{K|bayerisch}} Gscheidhaferl 1. jemand, der sein Wissen auf unbescheidene Weise ausstellt: Angeber, Wichtigtuer, Snob 1. jemand, der wertloses Zeug redet: Sprücheklopfer, Salbader 1. jemand, der andere belehrt: Schulmeister, Oberlehrer 1. jemand, der fremde Standpunkte nicht gelten lässt: Rechthaber, Nörgler, Kritikaster 1. jemand, der auf seinem Standpunkt uneinsichtig beharrt: Prinzipienreiter, Krümelkacker, Korinthenkacker, Pedant, Querulant, Crackpot, Fanatiker


Wikipedia-Links

Noch Besserwissen – Die große Show des unnützen Wissens · wissen · Meinung · Schimpfwort · Kommunikation · Argumentum ad hominem · Fanatiker · Sendungsbewusstsein · Glaube · moral · Querulant · Oberlehrer · Fachwissen · Sozialer Status · Autorität

„Besserwisser“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch