Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Eierkopf ist ein umgangssprachlicher Begriff, der, mal eher abwertend, mal (selbst-) ironisch, als Bezeichnung für Wissenschaftler genommen wird. Der Begriff zielt auf die laut Vorurteil bei Akademikern besonders häufige Kopf<nowiki></nowiki>form mit (Halb-) Glatze ab.

Synonyme:
:


Wikipedia-Links

umgangssprachlich · Ironie · Glatze · Physiognomik · Phrenologie · Richard Nixon · Intellektueller · Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Adlai Ewing Stevenson (1900–1965) · Dwight D. Eisenhower · Science-Fiction · Philip K. Dick · Nazi · Eisenbahn · DB-Baureihe ET 30

„Eierkopf“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch