nicht erscheinen (Hauptform) · nicht hingehen (ugs., Hauptform) · (unentschuldigt) abwesend · (etwas) ausfallen lassen · (unentschuldigt) fehlen · (einem Anlass) fernbleiben · nicht teilnehmen (an / bei) · (etwas) sausen lassen · (etwas) sausenlassen · vermisst werden (fig.) · wegbleiben · durch Abwesenheit glänzen (geh., ironisch) · blaumachen (ugs.) · (sich) drücken (ugs.) · (sich) einen schönen Tag machen (ugs., fig.) · krank feiern (ugs.) · (sich) nen Bunten machen (ugs.) · nicht da sein (ugs.) · nicht kommen (ugs.) · (von jemandem ist) nichts zu sehen (ugs.) · schwänzen (ugs.) · (jemand) wurde nicht gesehen (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

Kein Teilwort-Treffer

Blaumacher · belauschen · Blattmacher · Blättchen · Bubu machen


Tipps zur Rechtschreibung von 'Blaumachen'
auf korrekturen.de


Wiktionary

Bedeutungen:
1. nicht zur Arbeit (zur Schule) gehen; seinen Verpflichtungen nicht nachkommen; ohne triftigen Grund fernbleiben

Synonyme:
1. Nichtstun, Müßiggang treiben, faulenzen, schwänzen


Wikipedia-Links

Blauer Montag

„Blaumachen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch