Kategorien: Ökonomie | Politik
Filz · Günstlingswirtschaft · Klüngelei(en) · Kumpanei · Kungelei · Mauschelei(en) · Sumpf der Korruption · Vetterleswirtschaft (schwäbisch) · Vetterliwirtschaft (schweiz.) · Vetternwirtschaft · Nepotismus (fachspr.) · Freunderlwirtschaft (ugs., österr.) · Gekungel (ugs.) · Klüngel (ugs., kölsch) · Speziwirtschaft (ugs.) · Spezlwirtschaft (ugs., bair.)
Oberbegriffe: Ökonomie · Volkswirtschaft · Wirtschaft · ... | Herrschaftsform · Regierung · Regierungsform · ...
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

Kein Teilwort-Treffer

Keine ähnlichen Treffer


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Verhältnisse, in denen solche Leute bevorzugt werden (zum Beispiel bei der Vergabe von Ämtern), denen man gewogen ist, die man besonders mag, die aber nicht unbedingt Familienangehörige sind

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

Nepotismus

„Günstlingswirtschaft“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch