Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter

(ein) gnädiges Geschick · (sich) geschickt anstellen · (sich) ungeschickt anstellen (beim Arbeiten) · (sich) ungeschickt ausdrücken · (sich) ungeschickt verhalten · abgeschickt · abgeschickt werden · Geschicklichkeit    mehr

geschickt · (nach) (jemandes) Geschmack · gescheckt · Geschenk · Geschirr


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Plural ungebräuchlich: Fähigkeit 2. Schicksal

Synonyme:
1. Beschlagenheit, Eignung, Fähigkeit, Fertigkeit, Geschicktheit, Gewandtheit, Kunstfertigkeit, Talent 2. Bestimmung, Fatum, Fügung, höhere Gewalt, Los, Vorsehung; gehoben: Schickung; islamischer Glaube: Kismet; buddhistischer, hinduistischer Glaube: Karma


Wikipedia-Links

Schicksal · Geschicklichkeit

„Geschick“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch