Geschlechtsverkehr (Hauptform) · Akt (verhüllend) · Begattung (biologisch) · Beischlaf (Amtsdeutsch) · Geschlechtsakt · GV (Abkürzung) · Kopulation (biologisch) · körperliche Liebe · Matratzensport (scherzhaft) · (die) schönste Nebensache der Welt (fig., verhüllend) · sinnliche Liebe · Verrichtung (Amtsdeutsch, verhüllend) · Coitus (fachspr.) · Kohabitation (fachspr.) · Koitus (fachspr.) · Vollzug (der Ehe, des ehelichen Beischlafs) (fachspr., juristisch, religiös) · Beilager (geh., veraltet) · Beiwohnung (geh., veraltet) · fleischliche Beiwohnung (geh., veraltet) · Liebesakt (geh.) · (das) Bumsen (ugs.) · Nummer (ugs.) · Schäferstündchen (ugs., verhüllend) · Sex (ugs.) · Verkehr (ugs.) · Fick (vulg.) · Geficke (vulg.) · Gevögel (vulg.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

es kommt zum Geschlechtsverkehr · Geschlechtsverkehr haben · Geschlechtsverkehr mit häufig wechselnden Partnern · Geschlechtsverkehr von hinten · ungeschützter Geschlechtsverkehr

Geschäftsverkehr


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. geschlechtliche Vereinigung, bei welcher der erigierte Penis in die Vagina oder in den Anus des Sexualpartners eingeführt wird

Synonyme:
1. Akt, Beischlaf, Coitus, Fick, Genitalverkehr, Geschlechtsakt, Kohabitation, Koitus, Kopulation, Nummer, Sexualakt, Sexualverkehr


Wikipedia-Links

Begattung · Missionarsstellung · Reitstellung · Begattung · Sexualität · Erektion · Penis · Vagina · Vaginalverkehr · Reiz · Geschlechtsorgan · Homosexualität · Orgasmus · Ejakulation · Zeugung

„Geschlechtsverkehr“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch