Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. kein Plural: weicher, weißer Kalkstein (Hauptbestandteil Kalziumkarbonat) 2. ein Stück (meist gemahlene und gepresste) Kreide 1. zum Malen, Schreiben und Zeichnen 3. einer Kreide 2. ähnelnder Schreib- und Malstift aus anderem Material 4. Geologie, kein Plural: das Erdzeitalter, in dem die Kreide 1. entstand und an dessen Ende die Dinosaurier ausstarben; ihm ging der Jura voraus und es folgte ihm das Tertiär 5. in Redewendungen: Schulden

Synonyme:
2. Schreibkreide 4. Kreidezeit


Wikipedia-Links

Kalkstein · Gips · Tafelkreide · Wachsmalkreide · Pastellkreide · Silikatkreiden · Ölkreide · Graphitkreide · Signierkreide · Kreide (Geologie) · Kreide (Gestein) · Paukantenkreide · Sekundantenkreide

„Kreide“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch