Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. Rechtssprache: willentliche und/oder wissentliche Herbeiführung einer Rechtsgutsverletzung oder billigende Inkaufnahme einer Rechtsgutsverletzung 2. meist Plural: etwas das man sich vorgenommen hat 3. etwas vor einer Sache 4. (in Texten) der vorherige Satz

Synonyme:
1. Vorsatzblatt, Vorsatzpapier


Wikipedia-Links

Vorsatz (Theologie) · Vorsatz (Psychologie) · Vorsatz (Buchherstellung) · Vorsatz (Deutschland) · Vorsatz (Österreich) · Subjektive Tatseite

„Vorsatz“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch