Wiktionary

Bedeutungen:
1. Urteil über jemanden oder etwas, das nicht auf Erfahrungen oder Wissen über das Beurteilte beruht. Mithin ein Vorausurteil, das heißt ein Urteil vor oder ohne Kenntnis des einzelnen Beurteilten.

Synonyme:
1. Präjudiz, Voreingenommenheit


Wikipedia-Links

Meinung · Motiv (Psychologie) · Umgangssprache · Synonym · Vorliebe · Selbsterfüllende Prophezeiung · Vorurteil · Sozialpsychologie · Einstellung (Psychologie) · affekt · Stereotyp · Diskriminierung · Vorurteilsforschung · Gordon Allport · Einstellung (Psychologie)

„Vorurteil“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch