Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. [Medizin|Pathologie] eine krankhafte Ansammlung von Wasser im Gehirn, die zu einer Vergrößerung des Kopfes führt 2. [figurativ|abwertend] eine Verwaltung, von der man annimmt, dass sie für die Erfüllung ihrer Aufgaben mit zu vielen Personal arbeitet oder überflüssige Aufgaben verrichtet; eine aufgeblähte Verwaltung

Synonyme:
1. Hydrocephalie


Wikipedia-Links

Hydrocephalus

„Wasserkopf“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch