Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
1. fünfundzwanzigster Buchstabe des lateinischen Alphabets

Synonyme:
1. Ypsilon; [ y.] (kleines Y)


Wikipedia-Links

Y (Begriffsklärung) · Schweiz · Buchstabe · Lateinisches Alphabet · Vokal · Konsonant · Sulla · Digraph (Linguistik) · Phonem · Aussprache des Deutschen · Q · X · Buchstabenhäufigkeit · U · V · Trema · deutsche Sprache · französische Sprache · ungarische Sprache · ISO 8859-1 · Codepage 850 · ISO 8859-15 · Trema · y · IJ · niederländische Sprache · Frühneuhochdeutsch · Afrikaans · alemannische Dialekte · Frühneuhochdeutsch · Buchstabe · Altnordisch · Isländische Sprache · Färöische Sprache · Turkmenische Sprache · tschechische Sprache · Slowakische Sprache · Y · Akut · Í · Diphthong · Týr · Hinterzungenvokal · Türkische Sprache · Unicode · Tilde · Guaraní (Sprache) · Nasalierung · Vietnamesische Sprache · Unicode · VISCII · TeX · Zirkumflex · Walisische Sprache · Tupí (Sprache) · Halbvokal · Π· Ŵ · Unicode · TeX · Punkt (Akzent) · ISO 9 · Ischiza ·  · Unicode · Makron · Lateinische Sprache · Altenglische Sprache · Unicode · TeX · Gravis (Typografie) · ISO 233 · Alif maqsura · Alif (Arabischer Buchstabe) · ISO 9 · Ischiza · Vietnamesische Sprache · Unicode · TeX · Punkt (Unterzeichen) · ISO 11940 · Vietnamesische Sprache · Unicode

„Y“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch