plötzlich (Hauptform) · abrupt · aus heiterem Himmel (fig.) · jäh · mit einem Mal · mit einem Schlag (fig.) · ohne Übergang · ohne Überleitung · plötzlich und unerwartet (floskelhaft) · schlagartig · über Nacht (auch figurativ) · übergangslos · unvermittelt · unversehens · urplötzlich · völlig überraschend · wie aus dem Boden gewachsen · wie aus dem Nichts · wie vom Blitz getroffen · eruptiv (geh.) · jählings (geh., veraltend) · miteins (lit.) (geh., veraltet) · auf einmal (ugs.)  >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(...) Jahre alt sein · (...) Jahre auf dem Buckel haben · (...) Jahre jung sein · (...) Jahre zählen · (das) Tausendjährige Reich · (der) Hundertjährige · (die) Jahre gingen ins Land · (ein Jahr / zwei Jahre ...) auf Bewährung bekommen    mehr

JH · ...(t)je · ja · ja (lange Aussprache) · ja (mit langgezogenem 'a')



Wiktionary

Bedeutungen:
1. unerwartet, abrupt und heftig sich entwickelnd 2. steil in die Tiefe abfallend 3. veraltet: steil in die Höhe aufragend 4. veraltet: unbesonnen, unbedacht

Synonyme:
1. abrupt, plötzlich 2. abschüssig, steil 4. unbedacht, unbesonnen, voreilig, vorschnell


Wikipedia-Links

Jaah · Iah (Ägyptische Mythologie) · JHWH · Rastafari · Jah Cure · Tiken Jah Fakoly · Jah Mason · Jah Meek · Titiyo Yambalu Felicia Jah · Jah Wobble · Hartsfield Heliport · Journal of African History · Jah

„jäh“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch