schweigen (Hauptform) · kein Wort (zu etwas) verlieren · keine Antwort geben · (jemandes) Lippen sind versiegelt · nichts sagen · stumm bleiben · (sich) in Schweigen hüllen (geh.) · still schweigen (veraltet lit.) (geh.) · den Rand halten (ugs.) · kein Sterbenswörtchen sagen (ugs.) · keinen Mucks von sich geben (ugs.) · keinen Piep sagen (ugs.) · keinen Ton sagen (ugs.) · (den) Mund halten (ugs.) · schweigen wie ein Grab (ugs.) · sein Herz nicht auf der Zunge tragen (ugs., fig.) · (das) Sprechen verlernt haben (ugs., ironisch) · stumm wie ein Fisch sein (bildl.) (ugs.)
Assoziationen:
 >> Ändern

Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter

(absolutes) Stillschweigen bewahren (über) · (absolutes) Stillschweigen vereinbaren · (das) Schweigen · (das) Verschweigen · (den) Mantel des Schweigens (aus)breiten (über) · (den) Mantel des Schweigens breiten (über) · (die) schweigende Mehrheit · (die) Waffen schweigen    mehr

(das) Schweigen · Schweiger · schwelgen · schwelgen (in) · (amtliches) Schreiben


Anzeige

Wiktionary

Bedeutungen:
*[intrans.] 1. still sein oder nicht reden 2. ein Geheimnis bewahren

Synonyme:
Keine


Wikipedia-Links

nonverbale Kommunikation · Sprechen · Laut · Sender-Empfänger-Modell · Information · Bedeutung (Sprachphilosophie) · Religion · Rechtsordnung · Spiritualität · Taubstummheit · Gebärdensprache · Psychopathologie · Sprachstörung · Autismus · Pause

„schweigen“ suchen mit:

Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch